Die Fa. A. Budde GmbH speichert die ihr im Rahmen der Auftragserteilung durch den Kunden zur Bearbeitung, der Weiterverarbeitung  und zur digitalen Versendung oder zum  Druck zur Verfügung gestellten Dateien und Daten des Kunden und Informationen zu dem Kunden im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen auf geeigneten Datenträgern zum Zwecke der Auftragsausführung und Dokumentation, auch für Zwecke späterer Weiterverarbeitung oder Wiederverwendung für den Kunden bei Folgeaufträgen. Mit der Auftragserteilung zur graphischen Gestaltung oder zum Druck erklärt der Kunde ausdrücklich, dass er mit der Speicherung der auftragsbezogenen Daten und der  Speicherung von kundenbezogenen Informationen einverstanden ist.

 

Auf einen ausdrücklich schriftlich gegenüber der A. Budde GmbH durch den Kunden zu erklärenden Widerspruch gegen eine Speicherung der auftrags- oder kundenbezogenen Daten werden die o.a. Daten nicht gespeichert und lediglich zum Zwecke der Auftragsausführung verwendet und sodann wieder nach Auftragserledigung und wechselseitiger Erfüllung des Vertragsverhältnisses wieder gelöscht.

 

Mit der Auftragserteilung bestätigt der Kunde gegenüber der Fa. A. Budde GmbH, von den Hinweisen zur Speicherung der auftragsbezogenen Daten vor Auftragserteilung Kenntnis erlangt zu haben und – auch durch Aushang in den Geschäftsräumen der A. Budde GmbH - darauf hingewiesen worden zu sein, dass eine Speicherung nur bei einem ausdrücklich schriftlich erklärten Widerspruch entfällt.

 

Die Fa. A. Budde GmbH weist darauf hin, dass eine Weitergabe oder Weiterverarbeitung von Dateien des Kunden oder Daten des Kunden oder aber Informationen zum Kunden an Dritte nicht ohne dessen ausdrückliches und schriftlich erteiltes Einverständnis erfolgt. Dies gilt nicht, soweit es die Auftragserledigung im Rahmen des kundenbezogenen Auftrags unter Einschaltung eines mit der Fa. A. Budde GmbH verbundenen Unternehmens betrifft.